07.09.2018 
belektro
Sehr geehrte Damen und Herren,
in exakt 60 Tagen geht die belektro in die nächste Runde. Für uns bedeutet das nun in den planerischen Endspurt zu starten.
 
In dieser Ausgabe richten wir unseren Blick vor allem auf unsere neuen Angebote für Studierende und Gesellen. Außerdem werfen wir dieses Mal einen elektrifizierenden «Blick hinter die Kulissen» der IFA.
 
Weitere Aussteller, die sich entschieden haben, in diesem Jahr Teil der belektro zu sein, möchten wir Ihnen ebenfalls wieder vorstellen.
 
Einen guten Start in den Herbst wünscht Ihnen,
 
Ihr belektro-Team
 
Team Unterschriften
Neuigkeiten von der belektro
Neues Angebot für Gesellen
Unser Angebot für Gesellen
Mit unserem neuen Seminarangebot «Aus Unfällen lernen» können Gesellen ihr Wissen über Gefährdungen praxisnah und an realen Beispielen auffrischen. Die Seminarleiter greifen dabei reale Unfallgefahren aus dem Alltag auf und besprechen diese mit den Teilnehmern vor Ort. Für den Besuch erhalten alle Gesellen ein Zertifikat, welches Handwerksbetriebe als Teil ihrer Jahresbelehrung zur Gefährdungsbeurteilung nutzen können.
 
Wann: vom 6. - 8. November, jeweils um 15 Uhr
Wo: im Forum der Arbeitssicherheitsseminare Stand 202, Halle 3.2
 
Besonderes Goodie:
Gesellenbrief mitbringen, aktiv mindestens vier Ausstellerstände besuchen und am Stand der Innung der E-Handwerke Berlin/Brandenburg einen CIMCO-Seitenschneider im Wert von über 30 Euro sowie einen Snackgutschein erhalten.
 
Mehr erfahren
 
Unser Angebot für Studierende
Unser Angebot für Studierende
Digitalisierung, Industrie 4.0, smart home – das sind die aktuellen Schlagwörter der Elektrotechnik-Branche. Die belektro bietet Studierenden die Chance, sich mit diesen hochaktuellen und zukunftsweisenden Themen nicht nur im Hörsaal, sondern auch im Austausch mit Experten und Ausstellern vor Ort auseinanderzusetzen.
 
Nutzen Sie die Hauptstadtmesse
• zum Austausch mit E-Experten an den Ständen der ausstellenden Industrie
• um mit potenziellen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen
• um aktuelle Trends und zukunftsweisende Entwicklungen der Elektrobranche zu entdecken
• für informative Vorträge zum Schwerpunkt smart home oder zu den Themen Mess- und Prüftechnik, Energietechnik, Lichtsteuerungssysteme, Elektromobilität u.v.m.
• für Einblicke in die aktuelle Technik zum vernetzten und autarken Zuhause im E-Haus
 
Zudem werden geführte Rundgänge zu den Themen smart home (täglich um 14 Uhr) und Elektromobilität (am 7. November um 15 Uhr) sowie individuelle «Recruiting»-Speed-Gespräche angeboten.
 
Anmeldung bis zum 3. November unter: belektro@messe-berlin.de
 
MEHR ERFAHREN
 
Blick hinter die Kulissen
Stromverbrauch einer Kleinstadt bei der IFA 
 
Sechs Tage und 245.000 Besucher später, ist die IFA 2018 erfolgreich zu Ende gegangen.
 
Damit sich die 1.814 Aussteller auf einer vermieteten Fläche von 161.200 Quadratmetern im besten Licht präsentieren konnten, wurden insgesamt 1331 Stromanschlüsse verlegt und pro Tag Spitzenwerte von 30.000 kWh erreicht. Zum Vergleich: auch eine Kleinstadt könnte damit ausreichend versorgt werden. Doch obwohl die Ausstellerfläche stetig zugenommen hat, ist der Gesamtverbrauch aufgrund des technischen Fortschritts in den letzten Jahren eher gesunken.
 
P.S.: Falls Sie noch keinen Anschluss für Ihren Stand auf der belektro gebucht haben, besuchen Sie jetzt den BECO-Webshop.
 
Wechselstromanschluss 3,3kW
Drehstrom 6,5kW
Aussteller 2018
Gerne möchten wir Ihnen die Firmen vorstellen, die ihren Stand für die belektro 2018 gebucht haben. Die Firmen werden dabei in der Reihenfolge ihrer Anmeldung vorgestellt:
 
Austeller 2018
Sie wollen alle bisher angemeldeten Firmen zur belektro 2018 auf einen Blick sehen?
 
Hier geht's zum Virtual Market Place
 
belektro Team
Sie haben Fragen oder Anregungen zur belektro 2018?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
Annick Horter | Projektleiterin
 
Annick Horter
Projektleiterin
Tel: +49 (0)30 3038-2043
horter@messe-berlin.de
 
Simone Müller | Projektmanagerin
 
Simone Müller
Projektmanagerin
Tel: +49 (0)30 3038-2112
s.mueller@messe-berlin.de
 
 
Anja Fensch | Projektmanagerin
 
Anja Fensch
Projektmanagerin
Tel: +49 (0)30 3038-3274
fensch@messe-berlin.de
 
 
Carla Paul | Projektassistentin
 
Carla Paul
Projektassistentin
Tel: +49 (0)30 3038-3223
paul@messe-berlin.de
 
Newsletter-Service
Profil ändern:
Um Ihre Newsletter-Einstellungen anzupassen oder Ihr persönliches Profil zu ändern, melden Sie sich bitte unter "Besucher-Login" auf dem Virtual Market Place® an.
Nach oben ▲

 
twitter
Rss Feed