18.10.2018 
Sehr geehrte Damen und Herren,
der unvergessene Charles Aznavour sagte in einem seiner letzten Interviews im Berliner Tagesspiegel auf die Frage, wie man ein glücklicher Mensch wird: „Man muss den richtigen Menschen zuhören, nicht den falschen.“ Das sehen wir als Messemacher genauso und haben im Oktober mit den Key Playern der Lichtbranche gesprochen.
 
Leben Sie glücklich! Ihr Stage|Set|Scenery Team
 
DAS LIGHTLAB ALS ZENTRALER MARKTPLATZ IN HALLE 20
Der große Zuspruch der Fachbesucher und begeisterte Aussteller lassen das LightLab 2019 ins Zentrum der Halle 20 rücken. Für die Umsetzung konnten Key Player der Branche als Sponsoren gefunden werden. Unser besonderer Dank gilt den Firmen Nüssli für die bauliche Unterstützung, Christie für die Ausstattung mit neuester Beamertechnologie und der Firma Gerriets für die Bereitstellung von Projektionsfolien. Firmem aus dem Lichtbereich, die ein Interesse an einem Produktsponosring haben, können sich immer noch über ein Call for Papers bewerben.
 
Kurator Ollie Olma, von mo2design wird an allen drei Messetagen durch das Programm führen. Neben Formaten wie „Let’s talk about light“ wird er erstmals auch die großen Stars der Branche in Lifetime-Talks auf die zentrale Bühne des LightLabs holen. Welche dies sein werden, verraten wir Ihnen in den kommenden Newsletterausgaben.
 
Weil’s so schön war – das LightLab 2017 im Rückblick
 
SHARING HERITAGE: SYMPOSIUM "BAUKULTUR FÜR DIE ZUKUNFT SICHERN"
 
Diskutieren Sie mit Betreibern und Experten aus Kunst, Architektur, Stadtplanung, Fachplanern und Gästen “Die generelle Bedeutung des Theaters für die Stadtentwicklung”:
 
13. November 2018, 10:00-16:00 Uhr, Bar jeder Vernunft, Berlin
 
Programm & Tickets
 
 Facebook      
USITT UND CETA ZU GAST IN BERLIN
 
Ausbildungsstandards, technische Normen, Sanierungs- und Modernisierungsfragen sind Themen, die in einer globalisierten Welt auch über Landesgrenzen hinweg diskutiert werden müssen. Auf der Stage|Set|Scenery treffen sich mehr als 20 Verbände aus aller Welt, um für diese Fragen Lösungen zu finden.
 
Übersicht internationale Verbände
 
 Facebook      
TREFFEN SIE UNS AUF DER ...
•  VR Now - Con & Awards - 14. November - Studiogelände Babelsberg, Potsdam
•  Tonmeistertagung - 16. November - Kölner CCN, Köln
 
Gern können Sie mit uns vorab einen Termin vereinbaren:
 
Joshu Samuels
Tel: +49 30 30382137
Email: samuels@messe-berlin.de
 
AUSSTELLER IM KURZÜBERBLICK
Auch in dieser Ausgabe möchten wir Ihnen wieder Firmen vorstellen, die bereits ihren Stand für die Stage|Set|Scenery 2019 gebucht haben. Die Firmen werden dabei in der Reihenfolge ihrer Anmeldung vorgestellt:
 
Bosch Rexroth AG
Bühnen- und Veranstaltungstechnik
Sicherheitstechnik und -dienstleistungen
Haustechnik und Gebäudemanagement
 
 
Yamaha Music Europe GmbH
Audio-, Film- und Studiotechnik
 
 
VisionTwo GmbH
Lichttechnik und Lichtdesign
 
Wilhelm-Ostwald-Schule Oberstufenzentrum für Gestaltung
Verbände, Medien, Akademien
 
 
Show Theatre Equipment Trekwerk BV
Architektur und Bühnenplanung
Bühnen- und Veranstaltungstechnik
 
 
OETHG - Österreichische Theatertechnische Gesellschaft
Verbände, Medien, Akademien
 
INTHEGA e. V.  Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen
Verbände, Medien, Akademien
 
 
DHBW Ravensburg
Verbände, Medien, Akademien
 
 
JB-lighting Lichtanlagentechnik GmbH
Lichttechnik und Lichtdesign
 
Sie können sich hier die auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnittenen „Produkt-Neuigkeiten“ anzeigen lassen. Registrieren Sie sich dafür auf dem Virtual Market Place® und speichern Sie Produktgruppen bzw. Suchen, die Sie interessieren. In der nächsten Newsletter-Ausgabe werden Ihnen hier die Produkte unserer Aussteller aus dem Virtual Market Place® angezeigt, die Ihren Interessen entsprechen.

Log-in



 
Die Stage|Set|Scenery ist die führende Fachmesse für Bühnen-, Licht-, Ton-, Studio-, Film, Video- und Medientechnik, Dekorationsbau, Event-Services, Theaterfachplanung, Maske und Kostümdesign sowie Ausstellungs- und Museumstechnik. Die „International Stage Technology Conference“, die von der Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft (DTHG) organisiert wird, rundet die Veranstaltung ab.
Die Veranstaltung wird von der Messe Berlin GmbH und der DTHG als ideellem Träger veranstaltet und findet zweijährlich im Juni auf dem Messegelände Berlin statt.
 
 
Patricia Pohle
Tel: +49 30 3038-2003
E-Mail:
pohle@messe-berlin.de
 
 
Sarah Baumann
Tel: +49 30 3038-2311
E-Mail: s.baumann@messe-berlin.de
 
 
Joshu Samuels
Tel: +49 30 3038-2137
E-Mail: samuels@messe-berlin.de
 
 
Hubert Eckart
Tel: +49 228 3693934
E-Mail: hubert.eckart@dthg.de
w w w. dthg. de
 
 
Profil ändern:
Um Ihre Newsletter-Einstellungen anzupassen oder Ihr persönliches Profil zu ändern, melden Sie sich bitte unter "Besucher-Login" auf dem Virtual Market Place® an.

 
Nach oben ▲

 
Twitter 
LinkedIn