12.09.2018 
Sehr geehrte Damen und Herren,
über die Sommermonate hat sich bei uns einiges getan.
So möchten wir Ihnen heute die neue Projektleiterin der Stage|Set|Scenery vorstellen, Ihnen über die erfreulichen Entwicklungen im Audiobereich und unsere Kooperation mit der Prager Quadriennale berichten.
 
Einen guten Start in den Herbst wünscht Ihnen Ihr Stage|Set|Scenery Team!
 
PATRICIA POHLE ÜBERNIMMT DIE PROJEKTLEITUNG DER Stage|Set|Scenery
 
„Ich freue mich darauf, die erfolgreiche Arbeit meiner Vorgängerin Juliane Trempler fortzuführen. Ich kenne etliche Aussteller der StageISetIScenery aus der direkten Zusammenarbeit bei der Umsetzung vieler Events und Gastveranstaltungen wie der Panorama oder der FESPA und halte diesen Praxisbezug für einen großen Vorteil.“ Unterstützung erhält sie von den erfahrenen Kollegen Sarah Baumann und Joshu Samuels (ehemals Ahmed).
 
 
 Facebook      
AUDIOBEREICH WEITER AUF WACHSTUMSKURS
 
Die Live-Vorführungen im SoundLab und der erstmals 2017 angebotene RoundTable Sound haben nicht nur das Fachpublikum begeistert, sondern auch neue Firmen für eine Teilnahme an der kommenden Stage|Set|Scenery animiert. Neben Ausstellern der ersten Stunde wie Gerriets, KS Beschallungstechnik, Müller-BBM, SALZBRENNER media, Sennheiser Vertrieb und Service und Shure konnten wir für 2019 erstmals Firmen wie d&b audiotechnik, Meyer Sound und Yamaha für eine Messeteilnahme gewinnen. Damit ist der Audiobereich der aktuell am stärksten wachsende Bereich der Stage|Set|Scenery.
 
Übersicht alle bereits angemeldeten Aussteller aus dem Audiobereich. 
 
 Facebook      
KOOPERATION MIT DER Prager Quadriennale 2019
 
Die 14. PQ (Prague Quadrennial of Performance Design and Space) findet 2019 vom 6. bis 16. Juni in Prag statt und widmet sich dem Thema «Imagination, Transformation and Memory». Besuchern der Prager Quadriennale bieten wir am 16. Juni 2019 nachmittags einen kostenlosen Bustransfer von Prag nach Berlin an, so dass sich Szenografen aus aller Welt in Berlin und auf der Stage|Set|Scenery (18. bis 20. Juni 2019) zu bühnenbildrelevanten Themen austauschen können.
 
Reservierungsanfrage (Die Anzahl der Plätze ist begrenzt)
 
 Facebook      
TREFFEN SIE UNS AUF DER ...
•  IBC - 14. September 2018 - RAI, Amsterdam
•  CINEC - 22. September 2018 - MOC, München
 
Gern können Sie mit uns vorab einen Termin vereinbaren:
 
Frau Sarah Baumann
Tel: +49 30 30382311
Email: s.baumann@messe-berlin.de
 
Joshu Samuels
Tel: +49 30 30382137
Email: samuels@messe-berlin.de
 
AUSSTELLER IM KURZÜBERBLICK
Auch in dieser Ausgabe möchten wir Ihnen wieder Firmen vorstellen, die bereits ihren Stand für die Stage|Set|Scenery 2019 gebucht haben. Die Firmen werden dabei in der Reihenfolge ihrer Anmeldung vorgestellt:
 
1st SELECTION GmbH
Bühnen- und Veranstaltungstechnik
 
 
ARTTHEA Bühnentechnik GmbH
Bühnen- und Veranstaltungstechnik
 
 
Fülling + Partner Ingenieurgesellschaft mbH
Bühnen- und Veranstaltungstechnik
 
Chauvet Germany GmbH
Lichttechnik und Lichtdesign
Audio- und Studiotechnik
 
 
Jezet-Seating NV
Bühnen- und Veranstaltungstechnik
Mobiliar
 
 
Robe lighting s. r. o. 
Lichttechnik und Lichtdesign
 
LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH
Bühnen- und Veranstaltungstechnik
Lichttechnik und Lichtdesign
Kommunikations- und Netzwerktechnik
Bühnentechnische Effekte
 
 
sea chefs Human Resources Services GmbH
Event-Dienstleistungen
Verbände, Medien, Akademien
 
 
Zeigermann_Audio Verleih, Vertrieb, Studio & Service Professionelle Tontechnik
Audio- und Studiotechnik
 
Sie können sich hier die auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnittenen „Produkt-Neuigkeiten“ anzeigen lassen. Registrieren Sie sich dafür auf dem Virtual Market Place® und speichern Sie Produktgruppen bzw. Suchen, die Sie interessieren. In der nächsten Newsletter-Ausgabe werden Ihnen hier die Produkte unserer Aussteller aus dem Virtual Market Place® angezeigt, die Ihren Interessen entsprechen.

Log-in



 
Die Stage|Set|Scenery ist die führende Fachmesse für Bühnen-, Licht-, Ton-, Studio-, Film, Video- und Medientechnik, Dekorationsbau, Event-Services, Theaterfachplanung, Maske und Kostümdesign sowie Ausstellungs- und Museumstechnik. Die „International Stage Technology Conference“, die von der Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft (DTHG) organisiert wird, rundet die Veranstaltung ab.
Die Veranstaltung wird von der Messe Berlin GmbH und der DTHG als ideellem Träger veranstaltet und findet zweijährlich im Juni auf dem Messegelände Berlin statt.
 
 
Patricia Pohle
Tel: +49 30 3038-2003
E-Mail:
pohle@messe-berlin.de
 
 
Sarah Baumann
Tel: +49 30 3038-2311
E-Mail: s.baumann@messe-berlin.de
 
 
Joshu Samuels
Tel: +49 30 3038-2137
E-Mail: samuels@messe-berlin.de
 
 
Hubert Eckart
Tel: +49 228 3693934
E-Mail: hubert.eckart@dthg.de
w w w. dthg. de
 
 
Profil ändern:
Um Ihre Newsletter-Einstellungen anzupassen oder Ihr persönliches Profil zu ändern, melden Sie sich bitte unter "Besucher-Login" auf dem Virtual Market Place® an.

 
Nach oben ▲

 
Twitter 
LinkedIn