23.10.2018 
belektro
Sehr geehrte Damen und Herren,
in exakt 2 Wochen lädt die Berliner Hauptstadtmesse belektro – die wichtigste regionale Branchenplattform zur Einführung neuer Produkte und Lösungen in den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik und Licht – Sie auf das Berliner Messegelände ein und bringt die Highlights der „Light & Building“ in die Region.
 
Rund 250 Aussteller präsentieren sich vom 6. bis 8. November in den Messehallen 1.2 bis 4.2 auf dem Berliner Expo Center. Vom Handwerker über den Architekten und Planer bis zum Ingenieur bietet die belektro in den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik und Licht einen weitreichenden Einblick sowie ein umfassendes Rahmenprogramm und spannende Events.
 
Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Ihren Besuch,
 
Ihr belektro-Team
 
Team Unterschriften
Neuigkeiten von der belektro
Die Event-Datenbank findet für Sie die passende Veranstaltung
Die belektro hält für Sie ein vielfältiges Rahmenprogramm bereit – suchen Sie gezielt die passende Veranstaltung in unserer Eventsuche: Von der Verleihung des E-Planer-Preises bis hin zu Weiterbildungen in der Arbeitssicherheit oder einem Rundgang durch das House of smart Living – für jeden ist hier das passende Angebot dabei.
 
Logo Planerforum
 
Ein Event möchten wir Ihnen heute näher vorstellen: das Planerforum.
 
Hier werden Ihnen besondere Themen rund um die elektrotechnischen Normungen näher gebracht, um beim Fortschritt in der Energie- und Informationstechnik auf dem aktuellen Stand zu bleiben – nicht nur für Planer interessant.
 
Wann?: 8. November | 13:00 - 15:00 Uhr
Wo?: Halle 4.2 | Stand 204a
 
Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter belektro@messe-berlin.de.
 
Mehr zum Forum: Elektromobilität
 
Unser Veranstaltungstipp: Standfete der E-Innung
Ein weiteres Event-Highlight der belektro ist die Standparty der E-Handwerke Berlin-Brandenburg und der VEG Landesgruppe Berlin-Brandenburg. Traditionsgemäß steigt die Fete wieder am ersten Messeabend: Am 6. November feiern wir ab 17 Uhr gemeinsam am Stand 200 in Halle 3.2. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit!
 
Standparty E-Handwerke Berlin-Brandenburg
LICHT-DIALOG interaktiv
LICHT DIALOG
 
Lassen Sie uns über Licht sprechen im LICHT-DIALOG interaktiv: Beleuchtungslösungen für Situationen, die die Hauptstadtregion prägen. Damit befasst sich der diesjährige LICHT-DIALOG.
 
Wann: 06. - 08. November, von 10.00 - 15.00 Uhr
Wo: Offenes Hallenforum in Halle 2.2. | Stand 200a
 
An jedem Messetag geht es um zwei Schwerpunktthemen, die in öffentlichen Expertengesprächen im Hallenforum mit renommierten Lichtplanern und der ausstellenden Industrie ausgelotet werden. Bürobeleuchtung, Licht für Kunst und Kreative und Licht für die Schönheit sind drei der sechs Themen, die dieses Mal angeboten werden.
 
Mehr erfahren zum LICHT DIALOG interaktiv
 
LED für Kommunen
Spannende LICHT-Events ergänzen das Rahmenprogramm, unter anderem das Tagesseminar LED für Kommunen. Unter dem Motto »Effizient, Komfortabel, Sicher!« geht es darum, Kommunen beim Umstieg auf die LED-Technik zu unterstützen.
 
Anmeldung zum Tagesseminar LED für Kommunen
 
Der interaktive Hallenplan: Werfen Sie einen Blick in die Hallen
Sie wollen wissen, welche Aussteller in den Hallen 1.2 - 4.2 zu finden sind und ausführlichere Informationen zu den Ausstellern und ihren Produkten erhalten?
Dann nutzen Sie jetzt die Interaktiven Hallenpläne.
 
Wussten Sie schon?
Sie können den Hallenplan auch auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen und offline nutzen.
 
Mehr erfahren zum LICHT DIALOG interaktiv
 
Zum Dynamischen Hallenplan
Anreise und Geländeplan
Ansicht Parkplatz und Geländeplan
 
Mit dem Parkplatz 18 steht Ihnen ein Besucherparkplatz unmittelbar beim Eingang Süd zur Verfügung.
 
Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Fahren Sie mit der S-Bahn S3 oder S9 direkt bis zur Haltestelle Messe Süd und folgen Sie dort der Beschilderung zum Eingang Messe Süd. In nur wenigen Schritten sind Sie dann direkt vor Ort und können ihren Tag auf der belektro genießen.
 
Zum Geländeplan
 
Blick hinter die Kulissen
Neben dem LICHT-DIALOG interaktiv auf der belektro, setzt die gesamte Messe Berlin verstärkt auf das Thema Beleuchtung.
 
Mit 24V RGBW-Stripes, die eine reaktionsschnelle und exakte Ausführung der Farbeingabe garantieren, werden an ausgewählten Punkten auf dem gesamten Gelände Farbakzente gesetzt.
 
Mit der Umsetzung des neuen Konzepts wurde im Pressezentrum der Messe Berlin in Halle 6.3 begonnen. Pünktlich zur IFA erstrahlte der Empfangs- und Bartresen im Bodenbereich erstmals in rot. Die Farbauswahl kann selbstverständlich zur jeweiligen Veranstaltung angepasst werden.
Selbst in den WC-Vorräumen werden durch die Installation umlaufender Lichvouten in den Abhangdecken Beleuchtungsakzente integriert.
 
Die Aufschaltung erfolgt über die Gebäudeleittechnik und zur örtlichen Bedienbarkeit steht ein Touch Panel bereit. Die zentrale Bedienung wird über die Steuerleitzentrale geregelt. Das gesamte System ist via Bussteuerung schalt- und dimmbar.
 
Beleuchtung Infocounter zur IFA
 
Touch Panel
 
Umlaufende Lichvoute in der Abhangdecke
Aussteller 2018
Folgende Unternehmen werden in diesem Jahr ebenfalls auf der belektro ausstellen:
 
Austeller 2018
Sie wollen alle angemeldeten Firmen zur belektro 2018 auf einen Blick sehen?
 
Hier geht's zum Virtual Market Place
 
belektro Team
Sie haben Fragen oder Anregungen zur belektro 2018?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
Annick Horter | Projektleiterin
 
Annick Horter
Projektleiterin
Tel: +49 (0)30 3038-2043
horter@messe-berlin.de
 
Simone Müller | Projektmanagerin
 
Simone Müller
Projektmanagerin
Tel: +49 (0)30 3038-2112
s.mueller@messe-berlin.de
 
 
Anja Fensch | Projektmanagerin
 
Anja Fensch
Projektmanagerin
Tel: +49 (0)30 3038-3274
fensch@messe-berlin.de
 
 
Carla Paul | Projektassistentin
 
Carla Paul
Projektassistentin
Tel: +49 (0)30 3038-3223
paul@messe-berlin.de
 
Newsletter-Service
Profil ändern:
Um Ihre Newsletter-Einstellungen anzupassen oder Ihr persönliches Profil zu ändern, melden Sie sich bitte unter "Besucher-Login" auf dem Virtual Market Place® an.
Nach oben ▲

 
twitter
Rss Feed